Startseite  ‌  Kontakt  ‌  Impressum

Simrad Broadband Radar

Simrad Broadband Radar 4G

Warum empfehlen wir Ihnen die neuen volldigitalen Broadband-Radome von Simrad 4G ?

Selbst seit etlichen Jahren aktive Radarnutzer ist der Nutzen eines solchen für uns nicht mehr zu diskutieren. Sei es die Ansteuerung von Lerwick in einer richtiggehenden „Erbsensuppe“ oder die Querung der Schifffahrtsstraße auf dem Weg nach Helgoland bei Nacht, ein Radar beruhigt ungemein und verschafft Sicherheit.
Die neueste Generation der Broadband-Radargeräte von Simrad bietet neben bester Auflösung erhebliche Vorteile für den Langfahrtskipper:

Äußerst geringer Energiebedarf von nur 20 W bei Betrieb und nicht zu vernachlässigen eine zweitausendfach geringere Strahlungsbelastung durch die Radarstrahlung !

Auch der einstellbare automatische Rundumblick, das Radar schaltet sich alle paar Minuten kurz an, geht deutlich schneller und bei erheblich geringerem Energiebedarf weil es nicht Minuten dauert bevor das Magnetron aufgewärmt ist sondern es ist sofort ein Bild und Signal da !
Durch die neue Technik ein permanentes Signal abzustrahlen und mit einer zweigeteilten Antenne gleichzeitig zu senden und zu hören wird zudem der Impulsschatten, meist ein mehr oder weniger runder Fleck im Zentrum des Radarschirms, vermieden und im Nahbereich zusätzliche Sicherheit geschaffen.
Die neuen 4G haben 36 NM Reichweite in Abhängigkeit vom Montageort und -höhe, das alte 3G hatte 24 NM.


Radom 4G

Höhe 280 mm
Durchmesser 490 mm
Gewicht 7,4 kg
Operative Reichweite 50 m bis 36 Nm
Transmitter X-Band 165 mW
Horizontale Aufl ösung < 5.2°
Vertikale Aufl ösung 25°
Leistungsaufnahme Betrieb 20 W
Leistungsaufnahme Standby 3 W

Passend zu dem Radom gibt es die neuen Geräteserien NSE von Simrad.
Hochqualitative Bediengeräte, problemlos erweiterbar um Echolot-Fishfinder, Autopiloten-Bedienung und AIS-Integration. Auch der neue „Sonic Hub“ als Multimediaschnittstelle läßt sich bedienen.
Die NSE verfügen zur besseren Bedienung über eine alphanumerische Tastatur ähnlich Ihrem Handy, so lassen sich Koordinaten einfach und schnell eingeben. Sie gibt es in 8" (Display 8,4" - 21 cm Diagonale) und 12" (Display 12" - 30,4 cm Diagonale) mit voll sonnenlichtauglichem Display.
Beide werden mit vorinstallierter Navionics-Silber Karte (Europa) ausgeliefert.

Bei Interesse sprechen wir gerne einmal über Ihren Bedarf und bieten Ihnen ein komplettes System zum besonders günstigen Paketpreis an – Anfrage per Mail oder ein Anruf genügt !

Simrad Broadband Radar 4G
Simrad Radom 4G
280 x 490mm
2.299,00 EUR
Simrad NSE 8
285x221x112mm
3.099,00 EUR
Simrad NSE 12
365x273x1123mm
4.299,00 EUR

 
 
 

  • Installation ?

Gerne bieten wir Ihnen auch komplette Installation auf Ihrem Schiff an, nebst Radarkonsole am Mast, Achterstag oder eigenem Mast mit und ohne Kardanik. Bitte sprechen Sie uns an und nennen Ihren Liegeplatz und Terminwunsch - gerne machen wir Ihnen ein vernünftiges Angebot !