Startseite  ‌  Kontakt  ‌  Impressum

Icom VHF SSB

Ohne Frage benötigen wir ein UKW - oder auch VHF - Funkgerät an Bord.Sei es um mit anderen Fahrzeigen Kontakt aufzunehmen, die Schleuse anzurifen oder im Notfall einen Notruf absetzen zu können. Hier sind zuverlässige Geräte gefragt, die auch nach Jahren noch ihren Dienst tun. Unser Icom IC-M59 stammt aus 1996 und läuft heute noch einwandfrei !

Aus eigener Erfahrung und auch der vieler Kunden bieten wir Ihnen daher Icom-Funkgeräte an: Einer der Weltmarktführer mit herausragender Qualität. Nicht mit Billig-Geräten zu vergleichen, die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit liegt auf einem höheren Niveau.

Auf den Folgeseiten daher:

  • Handfunkgeräte Mit und ohne DSC, teilweise schwimmfähig und auch mit GMDSS-Zulassung
  • Einbaugeräte mit DSC und ATIS
  • SSB-Kurzwellen-Amateurfunkgeräte

Icom:

Aus der 1954 von Tokuzo Inoue gegründeten Firma Inoue Electronic entstand ein weltweit agierendes Unternehmen, das seit 1964 unter Icom Inc. firmiert. Dem Amateurfunk gewidmet, entwickelte Icom als Hersteller von Amateurfunkgeräten neue Technologien wie z.B. den rauscharmen DDS-Synthesizer.

Die Firma Icom Inc. ist mit Ihrem Hauptsitz im japanischen Osaka ein global agierendes Unternehmen der Funkgerätebranche, welches auf eine langjährige Erfahrung als Hersteller zuverlässiger, qualitativ hochwertiger Produkte in den Bereichen Amateurfunk, Betriebsfunk, Marinefunk, und Flugfunk zurückblicken kann.

Icom hat ein weltweites Vertriebs- und auch Servicenetz: Gut, wenn es mal fernab der Heimat ein Problem geben sollte.

Icom Handfunkgeräte

Icom Einbaugeräte

Icom SSB Kurzwellengeräte